Menü Schließen

Unterschreiben

Wir bitten Sie herzlich darum, die Bürgerbegehren an die Stadt Deggendorf und an den Landkreis Deggendorf mit Ihrer Unterschrift zu unterstützen.

Die Unterschrift muss auf Papier erfolgen – eine digitale Unterschrift ist für Bürgerbegehren nicht zulässig. Unterschreiben können alle, die in der Stadt bzw. im Landkreis ihren ersten Wohnsitz haben und wahlberechtigt sind.

Um zu unterschreiben, können Sie

  • am Samstag in der Innenstadt an unseren Infostand kommen. Wir werden voraussichtlich in den nächsten Wochen bis Dezember jeweils am Samstag Infostände am Oberen Stadtplatz beim Nahkauf, beim Pustet oder gegenüber bei Douglas aufstellen.

Sprechen Sie bitte auch Bekannte, Nachbarn, Freunde und Verwandte an!

Wichtig:

Die Unterschriften müssen durch die Gemeinden beglaubigt werden. Daher müssen diese leserlich sein. Außerdem müssen Unterschriften für das Landkreis-Begehren jeweils für eine Gemeinde auf einem Blatt zusammengefasst werden. Eine Mischung von Unterschriften aus verschiedenen Gemeinden auf einem Blatt führt u. U. zur Entwertung von Unterschriften!

Wir brauchen in der Stadt Deggendorf knapp 1.800 Unterschriften, im Landkreis etwas über 4.800.

Sobald wie möglich, sollen auch in anderen Gemeinden des Landkreises Bürgerbegehren gestartet werden.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie uns bei Begehren in weiteren Gemeinden, oder allgemein in unserer Aktion unterstützen wollen, oder schreiben Sie uns eine Mail!